CARSTEN KOCHAN

Theater-Regisseur | Schauspieler | Künstlerischer Produktionsleiter



NATHANS KINDER

Schauspiel von Ulrich Hub

Regie Carsten Kochan | Ausstattung Matthias Schaller
Mit Elek Opitz, Clarissa Ross; Alexander Beisel, Cain Van Cauwenbergh, Thomas Jansen

In seiner für Kinder und Jugendliche bearbeiteten Fassung von Lessings berühmtem Klassiker verlegt Ulrich Hub das dramatische Geschehen in eine einzige Nacht und stellt die junge Generation – Nathans Pflegetochter Recha und den Tempelherrn Kurt – in den Mittelpunkt des Geschehens. Über alle religiösen Konventionen hinweg verlieben sich die beiden ineinander und kämpfen deshalb für Verständigung und Frieden zwischen den Religionen. Ein Kampf, den man niemals aufgeben darf.

Junges Staatstheater Wiesbaden | Studio | Premiere 11. Oktober 2015